#sarajoppephotography | Landscape Photography | Die Tegernseeregion

DE | EN

DE-Der Tegernsee. 

An der Autobahn A8 Richtung Salzburg liegen unheimlich viele schöne Sehenswürdigkeiten: man kann Halt machen in Rosenheim, am Chiemsee oder eben auch am Tegernsee bis man dann schlussendlich in Salzburg angekommen ist >>  Der Tegernsee liegt nur ca. eine Stunde südlich von München, ganz malerisch eingerahmt in einer alpinen Bergkulisse. Viele Touristen strömen vor allem in den Sommermonaten hierhin. Die Region um den See eignet sich hervorragend zum Wandern, zum Ausspannen und dient auch für ausländische Gäste als Kurortregion. Im Winter zieht es alle Stadtkinder hierhin, egal ob jung oder alt am Wallberg Schlittenfahren. Bemerkbar macht sich das vor allem am Stau, der sich immer wieder sonntags ereignet.

Vor ca. 3 Wochen wollte ich unbedingt zur Montgolfiade, dem Heißluftevent am Tegernsee. So fuhr ich erst an dem einen Tag mit der einen Freundin und dann nochmals am nächsten Tag mit einer anderen Begleitung nach Bad Wiessee. Leider war das Wetter an beiden Tagen so schlecht, dass keine Heißluftballons steigen konnten. Am zweiten Tag, an einem Sonntag war ich mit Irana (@Enkaspass) unterwegs, eine wundervolle Fotografin und ein sehr interessanter Mensch, den ich über Instagram kennengelernt habe. Ich liebe es, wie Menschen mit der gleichen Passion über so eine kleine App zueinander finden können.

Als wir erfuhren, dass keine Ballons steigen können, machten wir uns auf den Weg zum Wallberg, denn der Wallberggipfel ist immer, wirklich immer einen Ausflug wert! Die Fahrt mit der Gondel kostet für eine Berg- und Talfahrt 19,00 Euro p.P., dafür kann man dann eine romantische Gondelfahrt und einen atemberaubenden Ausblick genießen. Im Winter fährt die letzte Gondel gegen 17.30 Uhr. So bleibt genügend Zeit, den Gipfel zu erkunden und eine Menge Fotos zu schießen. 🙂 Außerdem gibt es hier oben auch ein Panoramarestaurant, in welchem man nach Herzenslust bayerische Bergspezialitäten schlemmen kann. Oder man entscheidet sich nur für die Fahrt zum Gipfel und läuft den Berg hinab oder leiht sich im Winter einen Schlitten und rodelt dann hinunter. Mehr Informationen zur Wallbergbahn findet ihr hier: www.wallbergbahn.de

Irana und ich hatten auch ohne Heißluftballons einen herrlichen Tag auf dem Berg und in der Natur. Und so hoffe ich, dass unsere Bilder euch Lust auf mehr machen und ihr bald unser schönes Bayern und den Tegernsee besuchen kommt! 🙂

Servus und Pfiads Eich!

EN- The Tegernsee. On the highway A8 towards Salzburg you can find an incredible number of beautiful sights: you can make a stop at Rosenheim, at the Chiemsee or the Tegernsee until you finally arrive at Salzburg >> The Tegernsee is located approximately one hour away from Munich. It is framed in a quite picturesque alpine mountain scenery. Many tourists from all over the world are coming for a visit especially in the summer months. The region around the lake is ideal for walking and for relaxing and in the winter time all  people from Upper Bavaria, whether young or old like to go sledging at the Wallenberg, the highest mountain at the Tegernsee.

DSC_0909-2

Advertisements

4 Gedanken zu “#sarajoppephotography | Landscape Photography | Die Tegernseeregion

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s