#Cityguide | Event Photography | Eurocup Basketball im Audi Dome München

DE | EN

DSC_0816DSC_0708DSC_0766

DE-Basketball. Nichts macht glücklicher, als eine Einladung zu einem interessanter, aufregenden und  abwechslungsreichen Abendveranstaltung nach der Arbeit und so war ich heute besonders freudig über eine Einladung zum Basketball Eurocup FC Bayern München Basketball gegen Alba Berlin im Audi Dome in München. Obwohl ich überhaupt kein Basketballfan bin, geschweige denn einen Hauch von Ahnung von diesem Spiel habe, nahm ich die Einladung gerne an. 

Großartig, dass die Tickets für den VIP Bereich waren: leckerstes Käfer Catering in angenehmer Lounge Atmosphäre und mit sehr aufmerksamen Service. Die Sitzplätze befanden sich nah am Spielfeld. Ich war absolut überrascht von der genialen Stimmung und dem Spiel der Mannschaft. Basketballspiele sind so ganz anders als Fussball. Die Stimmung kocht und wird immer wieder von den Musikeinspielern und den Cheerleadern angeheizt. Dabei fällt mir ein, dass ich als Teenager immer Cheerleader sein wollte. 😉 Auch heute noch reißen mich diese Cheerleader Mädels total mit! Es ist wirklich kein Wunder, dass Basketball so viel cooler ist als Fussball! Ich glaube, nach dem heutigen Abend bin ich zu einem Basketball Fan und zu einem Fan vom FC Bayern Basketball geworden. Nicht zuletzt wegen der großartigen Stimmung, der rasanten Ballabgaben, dem schnellen Spiel, der Nähe zu dem Spiel und vor allem dem Abklatschen des Maskottchens und der Spieler am Ende des Games. 

Nun aber Schluss für heut – Gute Nacht ihr lieben Leut! 🙂

DSC_0835

IMG_1910
Vorspeisen à la Käfer

IMG_1913

IMG_1922
Zum Abschluss ein Espresso mit Herzerl
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s